In eigener Sache: Kleinere Umbauarbeiten

In den nächsten Stunden kann es sein, dass dieser Blog für einige Zeit nicht erreichbar ist. Ich bitte dies zu entschuldigen, dafür ist das Ergebnis hoffentlich die Arbeit wert.

Update: So das neue Design ist jetzt soweit online. Ich werde noch weitere kleinere Sachen verändern, aber prinzipiell ist es dieses hier. Ich hoffe, es gefällt euch. Wenn ihr Anmerkungen oder Kritik habt, scheut euch nicht, diese per Kommentar oder Email los zu werden!

 

Dieser Beitrag wurde unter Dieser Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu In eigener Sache: Kleinere Umbauarbeiten

  1. gruebler sagt:

    Ein schönes Beispiel, was man man auf WordPress.com mit Twenty Ten und Typeface anstellen kann. Gefällt mir.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.